Schlagwort: Grill

Mit Weber durch die Grillsaison

Grillen kann man immer

Die perfekte Zeit zum Grillen ist natürlich jetzt – die Abende sind noch lang, die Nächte lau, da lässt es sich bis spät Abends im Garten oder auf dem Balkon ausharren. Echte Grillfans schrecken aber auch niedrigere Temperaturen nicht ab. Es soll hierbei jedoch nicht um die Diskussion gehen, ob Grillen bei minus 10 Grad immer noch gemütlich ist oder nicht, sondern darum einen passenden Grill zu finden. Zwei echte Maschinen hat Weber mit den Gasgrills Q 2200 Stand und dem Q 3000 im Angebot.

Weber Q 2200 Stand Granite Grey

Weber unterteilt sein Gasgrillsortiment in drei Kategorien, die ihr anhand der Produktbezeichnung voneinander unterscheiden könnt. Die kleinen Grills sind alle in der 1000er Serie enthalten, während die die mittleren und großen Gasgrills in den Serien 2000er und 3000er beheimatet sind.

Der Weber Q 2200 ist – wie der Name schon erkennen lässt mit seiner Grillfläche von 55cm x 39cm schon recht ordentlich, aber noch nicht der Bolide des Webersortimentes. Er bietet aber die perfekte Mischung aus großer Grillfläche und Handlichkeit. So ist durch dieses Modell nicht gleich der gesamte Balkon belegt, sondern ihr könnt euch noch bequem bewegen.

www.weber.com

Ein Edelstahlbrenner heizt eurem Grillgut ordentlich ein. Dabei kann die Temperatur jederzeit über das im Aludruckgussdeckel eingebaute Thermometer abgelesen werden. Zwei seitlich angebrachte Ablagen bieten Platz für euer Grillgut und -Werkzeug. Durch den dazugehörigen Stand steht der Grill jederzeit stabil und lässt sich auch wieder schnell auseinandernehmen, um ihn beispielsweise im Winter zu verstauen.

Weber Q 3000 Granite Grey

Wer es etwas bulliger mag, der wird im Weber Q 3000 den perfekten Grill finden. Mit einer Grillfläche von 63cm x 45cm bietet er genug Platz um auch einen großen Freundeskreis beim Grillen satt zu bekommen. Zudem lassen sich die beiden Edelstahlbrenner getrennt voneinander regeln, sodass verschiedene Grillzonen eingerichtet werden können. Fleisch kann so zum Beispiel auf der einen Hälfte des Grill scharf angebraten werden und auf der anderen Hälfte langsam weitergaren. Gezündet wird der Weber Q 3000 wie sein kleinerer Bruder mittels Elektrischer Zündung.

www.weber.com

Eine weitere Besonderheit des Boliden ist sein Premium-Rollwagen mit Besteckhalterung. So lässt sich der Grill trotz seiner beachtlichen Größe bequem bewegen. Ein optionales Grifflicht sorgt zudem auch zu später Stunde jederzeit für gute Sicht.

Schnäppchen sichern

Wer jetzt noch nicht mit einem Grill versorgt ist, hat Glück gehabt: Denn die beiden Grills „Weber Gasgrillwagen Q 3000“, sowie den kleinen Bruder „Weber Q 2200 Stand Granite Grey“ gibt es jetzt für 539,00€, bzw. 429,00€ beim BayWa-Baumarkt. Wenn ihr schon mal dabei seid, findet ihr sicherlich noch die ein oder andere Idee für euren Garten oder Balkon.